Es ist Sonntag. [blog]

Möchten Sie Forest Mind erleben? Melden Sie sich für einen Einführungsspaziergang an. Mehr Informationen “Wandertermine 2020” Paul es Outdoor Coaching

Es ist Sonntag

Gelegentlich erlaubt es mir meine Freizeit nicht, sonntags einen Blog zu schreiben. Das Beispiel ist der letzte Sonntag. Kein Blog, aber immer noch ist es Sonntag. Mein Blog ist offenbar im Rhythmus der Woche für eine große Anzahl von Leserein festem Artikel. Vielen Dank für alle Kommentare. Viele hatten schon Angst, dass etwas mit mir nicht stimmte. Kein Blog war viel zu erklären, dass es nur Sonntag ist. Und es geht mir gut.

Heute schauwen wir Baumkronen

Heute werde ich meine Wandergruppe nehmen, um auf Baumkronen zu schauen. Hier in Limburg in den Niederlanden wachte ich heute Morgen im Regen auf. Aber diese Duschfront zieht jetzt wieder weg und so können wir uns nur die Baumkronen anschauen. Warnung an andere Gesamtstrukturbenutzer; “Wenn im Wald eine Reihe von Menschen auf dem Boden liegen, sie schauen sich die Baumkronen an.

Es ist so vorteilhaft, sich auf den Boden zu legen und die Baumkronen an zu schauen. Die rhythmische Bewegung der Blätter gibt Frieden. Es scheint ein wenig seltsam, aber es ist sehr gesund.

Forest Mind und Shinrin Yoku

Beide Formen der Praxis in der Natur haben eine positive Wirkung auf den Menschen. Die Vielfalt der Landschaft ist in Ordnung. Wenn die Landschaft Wunder hervorruft, hat sie eine positive Wirkung auf uns Menschen

Jeder Wald ist in Ordnung, aber Bäume, und vor allem Nadelbäume, haben die vorteilhafteste Wirkung auf die Gesundheit. Sie sezernieren Phytonzide – Substanzen, die sie vor Insekten und Bakterien schützen.

Wenn wir in einem Wald spazieren gehen, atmen wir diese Phytonziden ein. Dies stärkt das Immunsystem, senkt Blutdruck und Herzfrequenz und reduziert Stresshormone. Daher sind Menschen, die mehr Zeit in der Natur verbringen, in der Regel weniger anfällig für Krankheiten, Depressionen und Depressionen. Es scheint auch, dass Konzentration und Problemlösungskapazität zunimmt.

In jeder Jahreszeit kann Schönheit erkannt werden. Die Jahreszeiten erzählen etwas über das Leben, in dem alles nach einem zyklischen Muster des Auf- und Abstieges verläuft. So wie das Wasser ebbt und fließt und sich der wachsende Mond in einen abnehmenden Mond verwandelt, blühen die Bäume im Frühling und die Blätter fallen im Herbst. Das zeigt uns die Vergänglichkeit des Lebens, aber auch, dass an jedem Ende ein Neuanfang folgt.

Es hilft mir, meine Probleme ins perspektiven zu stellen und das große Ganze zu sehen. Es passiert Ihnen. Das ist in den kleinen Dingen, wie Sie als kleines Kind können die Adern eines Blattes zu bestaunen oder fühlen sich mit dem großen Bild verbunden. Es gibt mir Sinn, Frieden und Klarheit des Geistes.”

Gärtnern, Wandern im Wald oder in der Natur ist vielleicht so einfach wie meditieren. Sie können alles zu jeder Tageszeit von vorne beginnen.

Melden Sie sich für einen Einführungsspaziergang an. Weitere Informationen “Wanderdaten 2020” Paul’s Buitencoaching

 

 

 

 

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit /  Bijwerken )

Google photo

Je reageert onder je Google account. Log uit /  Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit /  Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit /  Bijwerken )

Verbinden met %s